BMW Group Werksbesuch in Regensburg

Konrad GmbH meets BMW Werk 6.1 in Regensburg

Die Konrad GmbH bildet sich für Ihren Kundenservice immer weiter. Mit unserer Firma, ging es am Donnerstag, den 18. Januar 2018, in die Produktionsstätte am Standort Regensburg.

Gespannt hinter die Mauern der Produktion zu blicken, machten wir uns zeitig morgens auf den Weg nach Regensburg. Dort angekommen erwartete uns ein interessanter Vortrag über Neuerungen und Innovationen zur Fahrwerkstechnik, aus Sicht Zulieferer von BMW die Firmen  ZF & TRW. Aufschlussreich nahmen wir viele Neuerungen mit , um Sie an unsere Geschäftskunden und Privatkunden weiter geben zu können. Anschließend ging es in das Werk der BMW – Group, in die Produktionshallen. Hier konnten wir den Produktionsablauf der aktuellen Modelle aus nächster Nähe betrachten. Im BMW Fertigungswerk laufen präzise viele Zulieferer in einer meisterhaften Koordination am Fertigungsband zusammen. So entstehen in einer logistischen Spitzenleistung hochmoderne Pkw für den weltweiten Markt hier in Regensburg.

logistische Meisterleistung die uns beeindruckt

Wir nahmen viele Ideen für einen noch optimaleren Tagesablauf in unserem 3000 qm großen Zentrallager mit , um noch besser und schneller auf die Bedürfnisse unserer Geschäftskunden im Werkstattbereich aber auch für unsere zahlreichen Endkunden reagieren zu können. Dino Konrad Geschäftsführer der Konrad GmbH sagte nach diesem Tag folgendes : “ die heute gewonnen Eindrücke über die Logistik eines solchen Ausmaßes ,sind maßgebend um eine Produktion und Flexibilität für die Herstellung und Montage in dieser Größe erfolgreich zu sein. Wir nehmen viele Grundgedanken mit ,um unseren Kunden noch besser versorgen zu können. “

Zusammenarbeit der Industriezulieferer und BMW vorbildhaft

Auch die Zulieferer TRW und ZF lobten die strukturierte Zusammenarbeit mit der BMW AG. Bei der Entwicklung neuester Techniken gehe man Hand in Hand ,um allen Geschäfts- und Privatkunden ein möglichst perfektes und optimales Fahrgefühl in jedem BMW geben zu können. Denn “ Made in Germany“ ist immer noch ein Qualitätszertifikat welches weltweit seinesgleichen sucht. Denn deutsche Autos sind nach wie vor auf jedem Weltmarkt beliebt und erfreuen sich eines stetigen Wachstums im Verkauf. Wir als Konrad GmbH stehen für eben diese Werte und orientieren uns an unseren Zulieferern ,welche sich stetig weiterentwickeln , um am Markt erfolgreich bestehen zu können. Denn Handel ist Wandel wie ein altes Sprichwort sagt. Wer sich nicht nach vorne orientiert wird überholt und eingeholt und versinkt im Nichts der gescheiterten Existenzen.

In diesem Sinne wünschen wir Ihnen alles gute und freuen uns auf Ihren Besuch in einer unserer Konrad Filialen.

Wir bedanken uns bei der BMW AG ,sowie unseren Zulieferern TRW und der ZF für den interessanten Tag bei Ihnen.

Konrad GmbH unterwegs
Konrad Autoteile zu Besuch bei BMW in regensburg
zu Besuch bei BMW in regensburg
BMW Werk Regensburg meets Konrad Autoteile