1963

Die Brüder Utz und Udo Konrad gründen die Autoteile Konrad oHG. Standort: Ingolstadt an der Donau.

1974

Umzug in größere Geschäftsräume. Das Unternehmen beschäftigt acht Mitarbeiter.

1976

Eröffnung der ersten Filiale in Dachau an der Amper.

1997

Eröffnung weiterer Filialen in Pfaffenhofen an der Ilm, Karlsfeld, Wolfratshausen, Geretsried, Miesbach und Garmisch-Partenkirchen. Mitgliedschaft der Gebr. Konrad OHG in der Autoteile Kooperation Augros. Seit Mitte Mai 1977 schon Mitglied der CARAT GmbH & Co. KG.

2001

Wechsel in die Select AG: Konrad Autoteile ist einer der Gesellschafter.

2002

Sieben Standorte in Bayern mit 84 Mitarbeitern, 20 Zustellfahrzeugen, 2900 qm Verkaufsfläche, 5000 qm Lagerfläche und einem Sortiment von 35000 KFZ- und LKW-Teilen.

2004

Konrad GmbH übernimmt den KFZ Teile Handel der Gebr. Konrad oHG. Seit 01.07.2004 ist Dino Konrad verantwortlich für die Geschicke des Unternehmens. Einher geht die Eröffnung eines weiteren Verkaufsstandortes in Wolfratshausen, sowie die Umstellung auf eine Zentrallogistik über das Haupthaus in Wolfratshausen.

2005

Eröffnung der ersten Niederlassung in München.

2006

Umzug in größere Geschäftsräume in München.

2009

Umzug in größere Geschäftsräume in Miesbach.

2013

Eröffnung der ersten Niederlassung in Landsberg am Lech.

2014

Umzug der Zentrale in größere Geschäftsräume von Wolfratshausen nach Geretsried.

2016

Umzug in Landsberg in größere Geschäftsräume